Die Vermögensgestaltungsberatung ist eine ganzheitliche und sehr individuelle Gestaltungs-Beratung auf der Basis eines vertrauensvollen Verhältnisses zwischen dem Klient und dem Berater.

Die Honorarberatung der Kanzlei erfolgt aus diesen Gründen stets (provisions-) unabhängig, objektiv (d.h. von anderen Interessenvertretern unbeeinflusst) und damit ausschließlich zum Vorteil und Wohle des Mandanten.

In einem ersten Schritt sind Aspekte der aktuellen persönlichen und wirtschaftlichen Situation, maßgebende Wertvorstellungen und Ziele des Mandanten, etc. umfassend zu analysieren und daraus folgend ein ganzheitlicher Plan für die Zukunft zu entwerfen.

Nach einer sorgfältig vorzunehmenden Analyse und Bestandsaufnahme, lotet die Kanzlei vorhandene - und ggf. noch neu herzustellende - Potentiale und Chancen beim Mandanten aus und trifft konkrete Gestaltungsvorschläge.

Ggf. nach einem weiteren individuellen Beratungsgespräch, entscheidet der Mandant dann selbständig über die mögliche Umsetzung einzelner probater Vorschläge, bei der die Kanzlei ihn selbstverständlich wiederum gerne unterstützt und weiter begleitet, falls er dies wünscht.

Eine umfassende Vermögensgestaltung geht über die reine Strukturierung des Vermögensbestandes hinaus. Ein ganzheitlicher Beratungsansatz umfasst daneben die dynamische Begleitung, die Perpetuierung und Sicherung (auch im Sinne einer sog. asset protection, d.h. eines Schutzes des Vermögens vor unangemessenen Zugriffen dritter Personen und Behörden) des Kapitals, z.B. bei der Vermögens- und Unternehmensnachfolge, im Rahmen von Stiftungslösungen, der Vermögensübertragung zu Lebzeiten, Gestaltungen von Testamenten und Eheverträgen, etc.

                            Kontakt:                                    

Telefon: 089 - 20 60 21 137   E-Mail: ra-stb-mueller@web.de


Rechtsanwalt und Steuerberater Christoph S. Müller-Schott
E-Mail: ra-stb-mueller@web.de Telefon: 089 20 60 21 137